Stellenausschreibung

Hauptamtlicher Kirchenmusiker/hauptamtliche Kirchenmusikerin


Die Kirchengemeinde Bad Berneck und der Dekanatsbezirk Bayreuth-Bad Berneck, in Kooperation mit dem Dekanatsbezirk Thurnau, schreiben hiermit eine hauptberufliche

B-Kantorenstelle (1,0)

ID-Nr. 6739, 16008, 6935, 16009, 8904,

die möglichst ab dem 01.09.2018 besetzt werden soll, im Umfang eines vollen Dienstverhältnisses befristet als Elternzeitvertretung aus.

Im Anschluss an die Elternzeitvertretung können evtl. 50% der Stelle befristet weitergeführt werden. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 10 TV-L. Die Fahrtkosten zwischen den Einsatzorten werden erstattet.



Die Kurstadt Bad Berneck liegt am Rande des Fichtelgebirges (4250 Einwohner, davon 60 % evangelisch). Günstige Verkehrsanbindung und gute Busverbindungen zur 15 km entfernten Universitätsstadt Bayreuth sind vorhanden.

Der Dekanatsbezirk Thurnau liegt am Nordrand des Fränkischen Jura. Er umfasst 13 Kirchengemeinden (die meisten davon im Landkreis Kulmbach), die Zahl der Gemeindeglieder liegt insgesamt bei etwa 9000. Entfernung Bad Berneck-Thurnau: 25 km, durch A 9 und A 70 sehr gut miteinander verbunden und schnell erreichbar.



Dienstaufgaben:

In der Kirchengemeinde Bad Berneck (20 Wochenstunden):

Kirchenmusikalische Gestaltung der Gottesdienste an Sonn – und Feiertagen in der Dreifaltigkeitskirche, einmal monatlich im Gemeindehaus Blumenau, einmal monatlich in der Burgkapelle Stein, Gottesdienste im Grünen während der Sommerzeit
Orgelspiel bei Kasualien (auch Beerdigungen)
Leitung des Teenie-Chores, der Kantorei und des Posaunenchores
Durchführung von Kirchenkonzerten, auch mit auswärtigen Künstlern
Jungbläserausbildung kann als Nebentätigkeit ausgeübt werden.



Im Dekanatsbezirk Bayreuth-Bad Berneck (8 Wochenstunden):

Die Dekanatskantorentätigkeit richtet sich nach den geltenden Bestimmungen und umfasst 9 Kirchengemeinden in der Region Nord des Dekanatsbezirks (derzeit 3 Orgelschüler).



Im Dekanatsbezirk Thurnau (12 Wochenstunden):

Kirchenmusikalische Gestaltung eines Teils der Gottesdienste
Leitung des Laurentius-Frauenchores in Thurnau (dreimal pro Monat) und zweier Kirchenchöre im Dekanatsbezirk (einmal pro Monat)
Durchführung von maximal zwei besonderen kirchenmusikalischen Veranstaltungen pro Jahr
Die sonstige Dekanatskantorentätigkeit richtet sich nach den geltenden Bestimmungen (derzeit 3 Orgelschüler).

Beide Dekanatsbezirke kooperieren ausgezeichnet.



Instrumente:

Kirchengemeinde Bad Berneck:

Dreifaltigkeitskirche: Orgel Hey 1992 (III/28), Chororgel Hey (I/4)

Burgkapelle Stein: Orgel um 1800 (I/6)

Gemeindehäuser: 2 Klaviere, Cembalo, E-Piano



Dekanatsbezirk Thurnau:

Laurentiuskirche: Orgel Baumgartner/Neuenreuth 1778 (II/28)

Gemeindehaus: Klavier



Räume:

In beiden Einsatzorten stehen die Gemeinderäume für Proben zur Verfügung.

Im Gemeindehaus Bad Berneck ist ein Musikzimmer/Büro vorhanden.



Die beiden Dekanatsbezirke sind bei der Wohnungssuche gerne behilflich.



Voraussetzungen für Ihre Bewerbung:

Studium der Evangelischen Kirchenmusik mit B-oder A-Prüfung, B-oder A-Diplom, Bachelor- oder Masterabschluss
Anstellungsfähigkeit in der Evang.-Luth. Kirche in Bayern; anderenfalls Nachweis des abgeschlossenen Praxisjahres zur Berufseinführung für Kirchenmusiker/innen oder Nachweis einer als vergleichbar anerkannten Berufseinführungsmaßnahme oder Nachweis einer mindestens zweijährigen Berufstätigkeit auf einer A- oder B-Stelle in einer anderen Landeskirche oder in einer Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland angehört.
Zugehörigkeit zu einer Gliedkirche der EKD oder einer anderen Kirche, die mit den Gliedkirchen der EKD Kirchengemeinschaft erklärt oder die gegenseitige Einladung zum Abendmahl vereinbart hat.



Schriftliche Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden bis zum 30. Juni 2018 erbeten an das Landeskirchenamt der Evang.-Luth. Kirche in Bayern, Büro des Landeskirchenmusikdirektors, Postfach 20 07 51, 80007 München



Auskünfte erteilen gerne: Dekan Thomas Guba, Bad Berneck (09273/92910), Dekanin Martina Beck, Thurnau (09228/5921), Dekanatskantorin Evamaria Scheidel (09208/3130433), LKMD Ulrich Knörr (089/5595-337).



Die musikalische Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten der engeren Wahl findet am Samstag, 14. Juli 2018 in Bad Berneck statt.


Kirchenkreis: 
Bayreuth
Dekanat: 
Bad Berneck
Bewerbungsfrist: 
30.06.2018
Eintrittsdatum: 
Samstag, 1. September 2018

Kirchenring 17
95460 Bad Berneck im Fichtelgebirge